Der Landesvorsitzende der CDU Hessen, Volker Bouffier, erklärte zur Wahl des Ministerpräsidenten in Thüringen:

„Wir halten die Verhältnisse in Thüringen für unerträglich. Das Land braucht eine stabile Regierung, ohne Einfluss der Afd. Der neu gewählte Ministerpräsident Kemmerich muss zurücktreten, um Neuwahlen zu ermöglichen.“

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag