„Die CDU Hessen und die CDU-Fraktion im Hessischen Landtag gratulieren Volker Bouffier ganz herzlich zum 10-jährigen Jubiläum als Hessischer Ministerpräsident. Am 31. August 2010 wurde er als Regierungschef vereidigt und führt damit seit 10 Jahren führt damit die Geschicke der Landesregierung zum Wohle Hessens und seiner Bürgerinnen und Bü

Die Fraktionsvorsitzende der CDU-Landtagsfraktion, Ines Claus, und der Generalsekretär der CDU Hessen, Manfred Pentz, zum 10-jährigen Jubiläum von Volker Bouffier als Hessischer Ministerpräsident:

„Die CDU Hessen und die CDU-Fraktion im Hessischen Landtag gratulieren Volker Bouffier ganz herzlich zum 10-jährigen Jubiläum als Hessischer Ministerpräsident. Am 31. August 2010 wurde er als Regierungschef vereidigt und führt damit seit 10 Jahren die Geschicke der Landesregierung zum Wohle Hessens und seiner Bürgerinnen und Bürger.

Wie kein anderer steht Volker Bouffier für Stabilität und Verlässlichkeit – gerade in unsicheren Zeiten. Dies hat er bei der Flüchtlingskrise genauso bewiesen, wie er es nun im Umgang mit der Corona-Pandemie tut. Die Menschen vertrauen ihm, das zeigt sich in zahlreichen Gesprächen, aber eben auch in den positiven Umfragen zu seiner Person. Ministerpräsident Volker Bouffier hat mit seinem politischen Weitblick und seiner Art des Zusammenführens den richtigen inneren Kompass. Er gibt mit einem festen Wertefundament den Menschen Orientierung. Hessen hat sich unter ihm zu einem starken, sicheren und einem der erfolgreichsten deutschen Länder entwickelt, in dem die Menschen gerne ihre Heimat haben. Er hat damit nahtlos an die erfolgreiche Arbeit seines Amtsvorgängers Roland Koch angeknüpft und den eingeschlagenen Weg der CDU weiter bestritten.

Unter seiner kompetenten Führung wurde erfolgreiche Arbeit geleistet. Zunächst in einer Regierungskoalition mit der FDP, dann – trotz einer herausfordernden Ausgangssituation – mit Bündnis 90/Die Grünen: Volker Bouffier hat stets den notwendigen Weitblick bewiesen und stabile Regierungskoalitionen zielsicher geführt. Mit Umsicht wurden jahrzehntelange Gräben im Hessischen Landtag zugeschüttet und neue Wege gegangen – die erste schwarz-grüne Koalition in einem Flächenland arbeitet nun bereits seit 2014 erfolgreich zusammen und wurde vom Wähler bereits bestätigt.

Wir sind uns sicher, dass Volker Bouffier auch in den kommenden Jahren einen klaren Blick für die Belange der Menschen in unserem Bundesland hat und wünschen ihm weiter viel Freude in seinem Wirken. Seine erneute Nominierung zur Wiederwahl als CDU-Landesvorsitzender ist ein starkes Signal dafür.“

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag