Die CDU Hessen und die CDU-Landtagsfraktion gratulieren Michael Boddenberg herzlich zu seinem 60. Geburtstag und wünschen ihm alles Gute, Gesundheit und Gottes Segen.

  • Überzeugt mit unermüdlichem Einsatz, unternehmerischen Denken und politischem Geschick
  • Seit über 20 Jahren in der Politik
  • Nicht nur ein Kollege, sondern ein Freund

Anlässlich des 60. Geburtstages des Fraktionsvorsitzenden der hessischen CDU-Landtagsfraktion, Michael Boddenberg, erklärten der Landesvorsitzende der CDU Hessen, Ministerpräsident Volker Bouffier, und der Parlamentarische Geschäftsführer der hessischen CDU-Landtagsfraktion, Holger Bellino:

„Die CDU Hessen und die CDU-Landtagsfraktion gratulieren Michael Boddenberg herzlich zu seinem 60. Geburtstag und wünschen ihm alles Gute, Gesundheit und Gottes Segen. Boddenberg bringt seine vielseitige Lebens- und Berufserfahrung in die politische Arbeit in Wiesbaden ein und überzeugt mit unermüdlichem Einsatz, unternehmerischen Denken und politischem Geschick.

Boddenberg kam als sogenannter ‚Quereinsteiger‘ in die Politik und es war ihm vom ersten Tag an wichtig, dem Vorwurf entgegenzuwirken, Politiker seien ‚zu weit weg‘ von den Menschen und deren Bedürfnissen. Deshalb versucht er, so oft wie möglich, selbst mit Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch zu kommen und sich persönlich um deren ganz konkrete Anliegen zu kümmern.
Seit der Landtagswahl 1999 vertritt Boddenberg als direkt gewählter Abgeordneter den Wahlkreis 37 in Frankfurt am Main im Hessischen Landtag. Ab 2001 hat er für acht Jahre als Generalsekretär der CDU Hessen die Arbeit und das Profil unserer Partei in hohem Maße beeinflusst und gleichzeitig als wirtschaftspolitischer Sprecher der Fraktion große wirtschaftspolitische Impulse gesetzt und dabei immer den Menschen in den Mittelpunkt seiner Überlegungen und Entscheidungen gestellt. Als hessischer Minister für Bundesangelegenheiten und Bevollmächtigter des Landes beim Bund wirkte Boddenberg maßgeblich bei der Föderalismusreform sowie bei der Bankenrettung nach der globalen Finanzkrise mit. Seit 2014 ist er nun Vorsitzender der CDU-Fraktion im Hessischen Landtag und beschreibt dies selbst als eine der spannendsten und herausforderndsten Aufgaben in der Politik. Michael Boddenberg ist einer der Hauptgaranten unserer großen politischen Erfolge der vergangenen Jahre. Er ist fleißig, bodenständig und hat aufgrund seiner unternehmerischen Tätigkeit nie den Bezug zu Handwerk und Wirtschaft verloren. Unser Land und unsere Partei haben Michael Boddenberg viel zu verdanken.“

Bouffier weiter:
„Ich freue mich heute sehr, dass Michael Boddenberg vor über 20 Jahren den Weg in die Politik gefunden hat – und diese noch immer mit außerordentlichem Engagement, viel Herzblut und großer Sachkenntnis für Hessen mitgestaltet. Gleichzeitig ist er seiner kölschen Herkunft und seinem wirtschaftlichen Handwerk immer treu geblieben, was ihm im politischen Alltag zu Gute kommt. Er war und ist für die Fraktionskollegen, die Mitglieder der Landesregierung sowie den Koalitionspartner immer ansprechbar und verlässlich und leistet einen großen Anteil an der erfolgreichen Zusammenarbeit.

Mit Michael Boddenberg verbindet mich eine langjährige politische und freundschaftliche Verbundenheit. Für die vergangene Zeit sage ich in persönlicher Freundschaft vielen Dank und wünsche ihm von Herzen alles Gute. Ich freue mich auch in Zukunft, Hessen gemeinsam voranzubringen.“

Bellino ergänzt:
„Michael Boddenberg habe ich in den letzten Jahren nicht nur als einen überaus fleißigen Kollegen kennengelernt – er ist auch ein richtiger Freund geworden. Ich schätze seine offene und ehrliche Art und seinen rheinländischen Humor. Man kann sich auf ihn immer zu einhundert Prozent verlassen. Er behält auch in schwierigen Situationen einen klaren Kopf, ist immer gesprächsbereit und für einen echten konstruktiven Dialog zu haben.
Boddenberg ist ein Mensch, der die soziale Marktwirtschaft förmlich lebt – dafür brennt er politisch und privat. Als gelernter Fleischermeister und bekennender Tierschützer weiß er, dass sich Ökonomie und Ökologie gut ergänzen und in keinem Widerspruch stehen. Ich freue mich sehr, zusammen mit Michael Boddenberg an der Spitze der Landtagsfraktion zu arbeiten. Er ist ein fairer Fraktionschef, Partner und Freund zugleich.“

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag