„Die CDU Hessen und die Junge Union Hessen sind schockiert und tief traurig vom plötzlichen und unerwartet Tod von Bastian Kempf. Mit nur 39 Jahren ist der amtierende Erste Stadtrat von Viernheim überraschend verstorben. Bastian Kempf war ein sehr engagierter Teil unserer Unions-Familie. Wir werden unseren stets fröhlichen Freund, verlässlich

„Die CDU Hessen und die Junge Union Hessen sind schockiert und tief traurig vom plötzlichen und unerwarteten Tod von Bastian Kempf. Mit nur 39 Jahren ist der amtierende Erste Stadtrat von Viernheim überraschend verstorben. Bastian Kempf war ein sehr engagierter Teil unserer Unions-Familie. Wir werden unseren stets fröhlichen Freund, verlässlichen Parteikollegen und ideenreichen Mitstreiter niemals vergessen und sein Andenken in Ehren halten. Unsere Gedanken sind bei seinen Angehörigen und seiner Familie“, so der Generalsekretär der CDU Hessen, Manfred Pentz, und der Landesvorsitzende der JU Hessen, Sebastian Sommer.

Die CDU-Fraktion in der Viernheimer Stadtverordnetenversammlung leitete Bastian Kempf in den Jahren 2011-2019, bis er hauptamtlicher Dezernent u.a. für Stadtentwicklung, Bauverwaltung und Sicherheit und Ordnung seiner südhessischen Heimatstadt wurde. Insgesamt acht Jahre war er zudem Mitglied des Landesvorstandes der JU Hessen, zuletzt bis zu seinem altersbedingten Ausscheiden als stellvertretender Landesvorsitzender und Kampagnenplaner.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag