Als CDU Hessen stehen wir zur Bundeswehr. Unsere Parlamentsarmee gehört zu unserem Land und damit auch zum Hessentag...

Anlässlich der Diskussion um die Bundeswehr auf dem Hessentag erklärte der Generalsekretär der CDU Hessen, Manfred Pentz:

„Als CDU Hessen stehen wir zur Bundeswehr. Unsere Parlamentsarmee gehört zu unserem Land und damit auch zum Hessentag. Mit großem Unverständnis und Befremden haben wir deshalb zur Kenntnis nehmen müssen, dass die Lehrergewerkschaft GEW in einem Rundschreiben an hessische Schulen dazu auffordert, Schulklassen mögen die Bundeswehr auf dem Hessentag meiden. Diese Haltung macht mich fassungslos und offenbart, welch schräges Bild so mancher GEW-Verantwortlicher von der Bundeswehr hat.

Um es klar zu sagen: Wer unsere Soldatinnen und Soldaten diffamiert, diffamiert auch ihren Einsatz für Demokratie, Sicherheit und Freiheit. Wer täglich im Kampf gegen den Terrorismus seine körperliche Unversehrtheit und sogar sein Leben aufs Spiel setzt, verdient höchste Anerkennung und Wertschätzung. Als Parlamentsarmee dient die Bundeswehr dem Schutz der freiheitlich-demokratischen Grundordnung. Seit ihrer Gründung hat sie wesentlich zur Festigung und Absicherung von Freiheit und Sicherheit beigetragen. Die Soldatinnen und Soldaten nehmen Aufgaben wahr, die dem Schutz aller Bürgerinnen und Bürger Deutschlands dienen. Die Bundeswehr hat deshalb auch das Recht, auf dem Hessentag und in Schulen über ihre wertvolle Arbeit zu informieren.“

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag