Vom 25. Mai bis 3. Juni öffnet die Hansestadt Korbach ihre Tore zum 58. Hessentag, dem traditionellen Landesfest, das alljährlich unzählige Besucherinnen und Besucher in Jung und Alt anlockt. Im Zelt der Landesausstellung am Ende der Hessentagsstraße stehen Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner des Kultusministeriums sowie des Staatlichen Schulamts Fritzlar allen Interessierten für Fragen und Informationen rund um Hessens Bildungslandschaft zur Verfügung. Zahlreiche Aktionen – gerade auch für junge Besucherinnen und Besucher – laden außerdem zum Mitmachen und Verweilen ein:
- Fehlersuchbild / Buchstabensalat
Kinder und Jugendliche können in einem Bild von Leo dem Kultuslöwen Fehler suchen und ihr Können im Buchstabensalat unter Beweis stellen.
- Bastel- / Malaktion: Buttons
Gestaltung von Buttons mit unterschiedlichen Materialien.
- Textiles Gestalten
Kinder und Jugendliche können Baumwollbeutel gestalten und mit verschiedenen Textilfarben experimentieren.
- Teilnahme an Parcours
Auch in diesem Jahr beteiligt sich das Hessische Kultusministerium am „Parcours der Nachhaltigkeitsstrategie Hessen“ des Umweltministeriums sowie am Kinderparcours „Fitte Kids mit Grips“ der Hessischen Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien.
Außerdem besuchen Kultusminister Prof. Dr. R. Alexander Lorz und Staatssekretär Dr. Manuel Lösel verschiedene Einrichtungen und Stände auf dem Hessentagsgelände und nehmen am traditionellen Festtagsumzug am Ende der Feierlichkeiten teil. Nachfolgend sind die einzelnen Schulauftritte sowie die öffentlichen Termine des Kultusministeriums aufgelistet:
Tabelle hier klicken

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag