„Nicht nur die Ballungsgebiete machen Hessen aus. Jeder zweite Hesse lebt auf dem Land. Deshalb ist die Förderung der ländlichen Regionen ein Schwerpunkt der Arbeit unserer Landesregierung. Mit dem Förderprogramm ‚Starkes Dorf – Wir machen mit!‘ unterstützt das Land Projekte, die beispielgebend den gesellschaftlichen Zusammenhalt und damit die Lebensqualität in ländlichen Kommunen stärken. In Bermbach wird ein neuer Dorfplatz entstehen, der neue Anreize für gemeinsame Bürgerfeste, Grillabende und Vereinsfeiern geben und zu einer Revitalisierung des Ortskerns beitragen wird. Hierbei wünsche ich Ihnen viel Zuspruch und den hochmotivierten Helfern eine schnelle Durchführung ihrer Maßnahme“, so Staatsminister Peter Beuth.
Für den Dorfplatz in Bermbach sollen drei neue Sitzgruppen angeschafft und die alten Spielfelder für Mühle und Schach gesäubert und nachgebessert werden. Das Projekt steht unter Federführung der Bürgergruppe Bermbach e.V., die bereits in der Vergangenheit zahlreiche Projekte für ihren Heimatdorf umgesetzt hat.

Hintergrund

Das von der Hessischen Landesregierung mit Beginn des Jahres auferlegte Programm „Starkes Dorf – Wir machen mit!“ fördert neue Projekte, die beispielgebend den gesellschaftlichen Zusammenhalt eines Dorfes stärken, das Miteinander der Generationen fördern und die Lebens- und Aufenthaltsqualität dörflicher Zentren verbessern.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag