Herzlich Willkommen
bei der CDU Hessen

Aktuelles

08.09.2015 - Land
Innenminister Peter Beuth: Nächster Abschnitt der Schullaufbahn

Der Hessische Innenminister Peter Beuth hat heute mit den Fünftklässlern der Mittelpunktschule in Trebur den Beginn des neuen Schuljahres gefeiert.

„Vier Jahre Grundschule liegen nun schon hinter Euch. Ihr habt das Lesen und Schreiben und das Rechnen gelernt und sicherlich auch eine Menge neuer Freunde gefunden. Heute beginnt der nächste Abschnitt Eurer Schullaufbahn mit neuen Lehrern und Mitschülern und natürlich auch neuen Fächern, an deren Ende euer Schulabschluss steht. Ihr, liebe Schülerinnen und Schüler, werdet eine Menge neuer Eindrücke sammeln. Ich bin mir sicher, dass Ihr Euch schnell an die neue Umgebung gewöhnt und neue Freundschaften schließt“, so Innenminister Peter Beuth.

Gezielte Investition in Bildungsschwerpunkte

Die individuelle Förderung und intensive Unterstützung der Kinder ist der Landesregierung in allen Phasen der Schulzeit äußerst wichtig. Hessen setzt deshalb auch zu Beginn des Schuljahres 2015/2016 wieder auf eine gezielte Investition in Bildungsschwerpunkte, beispielsweise in den von immer größerer Bedeutung werdenden Bereich der Beschulung von Flüchtlingen und die damit verbundene Förderung von „Deutsch als Zweitsprache sowie in den Start für den „Pakt für den Nachmittag“.

„Beim Ausbau der Ganztagsangebote handelt es sich um das größte Investitionsprogramm in der hessischen Bildungsgeschichte. Die Landesregierung entspricht damit dem Wunsch vieler Eltern für eine bessere Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie einer besseren individuellen Förderung für die einzelnen Schüler“, so Beuth.

Themengebiet: Bildung, Schule