Herzlich Willkommen
bei der CDU Hessen

Aktuelles

11.08.2015 - Land
Innenstaatssekretär Werner Koch: Erweiterung des Rüdesheimer Feuerwehrhauses

Die Hessische Landesregierung investiert weiter mit Nachdruck in den Brandschutz. Innenstaatssekretär Werner Koch hat nun der Stadt Rüdesheim am Rhein einen Zuwendungsbescheid in Höhe von rund 98.000 Euro übergeben. Das Land fördert damit die Erweiterung des Feuerwehrhauses.

Basis für einen flächendeckenden Brandschutz

„Die Arbeit der Freiwilligen Feuerwehren bildet die Basis für einen flächendeckenden Brandschutz in Hessen. Mit dieser Förderung kommt das Land seiner Aufgabe nach, die ehrenamtlichen Einsatzkräfte zu unterstützen. Wir wollen die Ausbildung und das Umfeld optimieren und investieren deshalb auch in die Infrastruktur unserer Feuerwehren. Mit der Erweiterung des Feuerwehrhauses verbessern wir die Rahmenbedingungen für die wichtige Arbeit der Rüdesheimer Feuerwehr“, so Innenstaatssekretär Werner Koch.

Gefördert wird die Erweiterung des Feuerwehrhauses Rüdesheim mit einer Halle, die als zentrale Lagerfläche für zusätzliches Material beispielsweise für die überörtliche Hilfe und den Hochwasserschutz dienen wird. Derzeit ist das Material an verschiedenen Stellen in Rüdesheim gelagert.

Themengebiet: Feuerwehr, Inneres