Herzlich Willkommen
bei der CDU Hessen

Aktuelles

27.07.2015 - Land
Innenminister Peter Beuth: Rainer Krätschmer ist ein leuchtendes Beispiel für ehrenamtliches Engagement auf kommunaler Ebene

Innenminister Peter Beuth hat Rainer Krätschmer, ehemaliger Bürgermeister der Stadt Wächtersbach, die Freiherr-vom-Stein-Plakette verliehen. Anlässlich eines Festakts sagte Beuth: „Die Freiherr-vom-Stein-Plakette ist im Geiste ihres Namensgebers eine Auszeichnung für eine aktive und aufgeklärte Bürgerschaft, die bereit ist, Verantwortung zu übernehmen. Mit seiner 40-jährigen ehrenamtlichen Tätigkeit ist Rainer Krätschmer ein ganz besonders leuchtendes Beispiel für ehrenamtliches Engagement auf kommunaler Ebene.“

Rainer Krätschmer, ehemaliger Bürgermeister – nicht nur der Stadt Wächtersbach, sondern zuvor auch der Gemeinden Flörsbachtal und Meerholz – hat sich über einen langen Zeitraum in verschiedenen Ehrenämtern auf kommunaler Ebene herausragende Verdienste erworben. Hierzu zählt insbesondere seine nunmehr 40-jährige Tätigkeit als Kreisbeigeordneter und sein Einsatz in verschiedensten Kreisausschüssen. Seit 2011 ist er zudem Kreistagsvorsitzender des Main-Kinzig-Kreises. Hinzu kommen weitere Engagements auf überörtlicher Ebene, beispielsweise sein Einsatz im Präsidium des Hessischen Landkreistages, seine Mitgliedschaft in der regionalen Planungsversammlung und seine Zugehörigkeit in der Verbandsversammlung „Wasserverband Kinzig“.

Hintergrund

Die Freiherr-vom-Stein-Plakette wird vom Hessischen Innenminister verliehen. Sie ist die höchste Auszeichnung des Landes für kommunale Verdienste. Die Plakette kann an Persönlichkeiten zur Würdigung von herausragenden und überörtlichen Leistungen auf dem Gebiet der kommunalen Selbstverwaltung verliehen werden. Dabei ist insbesondere die außerordentliche Beständigkeit und Dauer der ehrenamtlichen Verdienste eine wesentliche Voraussetzung für die Auszeichnung. Hierbei wird grundsätzlich ein Zeitraum von mindestens 40 Jahren ehrenamtlicher Tätigkeit im kommunalen Bereich vorausgesetzt.

Die Einzelheiten und Voraussetzungen der Verleihung der Freiherr-vom-Stein-Plakette werden durch den Erlass des Hessischen Ministers des Innern vom 4. Oktober 2011 geregelt.

Themengebiet: Kommunales, Auszeichnung