Herzlich Willkommen
bei der CDU Hessen

Aktuelles

20.07.2015 - Land
Manfred Pentz: „Hessen vertrauen der erfolgreichen Politik von Ministerpräsident Volker Bouffier und der schwarz-grünen Regierungskoalition“

Die Menschen in Hessen vertrauen der erfolgreichen Politik von Ministerpräsident Volker Bouffier und der schwarz-grünen Regierungskoalition. Gemeinsam gestalten wir eine gute Zukunft für alle Hessen und setzen mit hoher Dynamik und viel Sachverstand  wichtige Projekte um. Das konstruktive und professionelle Klima in der Zusammenarbeit von CDU und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN zahlt sich für unser Land aus. Das spiegelt auch die aktuelle Umfrage wider: Danach ist die schwarz-grüne Koalition mit 60 Prozent unangefochten die beliebteste Konstellation der Hessen, nur 34 Prozent wünschen sich eine andere Zusammensetzung. In der Sonntagsfrage würden CDU und GRÜNE zusammen eine deutliche Mehrheit von 55 Prozent erreichen, SPD, FDP und Linke kommen zusammen lediglich auf 39 Prozent“, sagte der Generalsekretär der CDU Hessen, Manfred Pentz, anlässlich der Ergebnisse einer dimap-Umfrage im Auftrag der CDU Hessen.

Bei der „Sonntagsfrage“ konnte sich die CDU mit 41 Prozent gegenüber der Landtagswahl 2013 um fast drei Prozent deutlich verbessern. Auch die GRÜNEN haben knapp drei Prozent auf nun 14 Prozent zugelegt. Die SPD hat hingegen fast vier Prozent verloren und kommt nur noch auf 27 Prozent. Die FDP erreicht 6 Prozent (+1), die Linke ebenfalls 6 (+0,8) und die AfD 2 (-2,1). Die „Sonstigen“ erhalten 4 Prozent. 

Die Arbeit von Ministerpräsident Volker Bouffier fand eine deutlich positive Zustimmung. Insgesamt bewerten diese 59 Prozent der Wählerinnen und Wähler mit sehr zufrieden/zufrieden, 35 Prozent mit weniger bis gar nicht zufrieden. „Die Menschen bescheinigen Ministerpräsident Volker Bouffier, dass er erfolgreich die Interessen Hessens vertritt, als kluger Staatsmann agiert und sympathisch und vertrauenswürdig ist. Selbst 65 Prozent der Nicht-CDU-Anhänger finden, dass er als Ministerpräsident gute Arbeit leistet“, stellte Pentz fest. 

Auch der Union als größter Regierungspartei stellen die Befragten ein gutes Zeugnis aus. 56 Prozent bewerten die Arbeit der CDU positiv, 40 Prozent nicht so gut. Befragt wurden vom unabhängigen dimap-Institut 1.003 Wahlberechtigte im Erhebungszeitraum vom 6.07. – 13.07.2015.

Als Fazit der Umfrage stellte der hessische CDU-Generalsekretär Pentz fest: „Wir werden als CDU unsere sehr gute Arbeit im Interesse der Menschen in unserem Land weiter fortsetzen. Auch wenn die aktuelle Umfrage immer nur eine Momentaufnahme sein kann, so zeigt sie uns doch, dass die Richtung der schwarz-grünen Koalition stimmt und die Bürgerinnen und Bürger dies auch anerkennen“, erklärte Pentz.

 

Themengebiet: Umfrage