Herzlich Willkommen
bei der CDU Hessen

Aktuelles

26.06.2015 - Europa
Wissenschaftsminister Boris Rhein: Begegnung und kultureller Austausch zwischen Hessen und unseren Partnerregionen ist uns eine Herzensangelegenheit

Wissenschaftsminister Boris Rhein hat das Abschlusskonzert des Internationalen Chorfestivals Eufonia in Bordeaux besucht, an dem der Landesjugendchor Hessen gemeinsam mit zwei Chören aus der Aquitaine mitgewirkt hat.

Kultureller Austausch ist Herzensangelegenheit

Wissenschaftsminister Boris Rhein: „Die Begegnung und der kulturelle Austausch zwischen Hessen und unseren Partnerregionen, ganz besonders der Aquitaine, ist uns eine Herzensangelegenheit. Wenn sich junge Menschen für die Aquitaine und für Frankreich begeistern, leisten sie auch einen unschätzbaren Beitrag für die Zukunft unserer besonderen deutsch-französischen Freundschaft, für ein weiteres Zusammenwirken und letztlich für ein friedliches Miteinander in Europa. Deshalb freut es mich sehr, dass junge, musikbegeisterte Menschen aus Hessen und der Aquitaine dieses besondere Chorfestival maßgeblich mitgestaltet haben. Sehr gerne haben wir deshalb die Reise der hessischen Chormitglieder mit insgesamt 9.000 Euro unterstützt.“

Das Festival hat vom 19. bis 27. Juni 2015 in Bordeaux und Arcachon stattgefunden. Es brachte den Hessischen Landesjugendchor sowie aquitanische und internationale Chöre aller Formen und Stilrichtungen zusammen, insgesamt 1.400 Chorsänger und 28 internationale Vokalensembles. Der Landesjugendchor Hessen wurde 2008 auf Initiative des Hessischen Sängerbundes gegründet. Ihm gehören über 40 Mitglieder im Alter zwischen 16 und 27 Jahren an.

Links: 

Themengebiet: Kunst und Kultur, Förderung