Herzlich Willkommen
bei der CDU Hessen

Aktuelles

28.11.2013 - Bund
Neu im Deutschen Bundestag: Thomas Viesehon

In den nächsten Wochen möchten wir Ihnen die erstmals in den Deutschen Bundestag eingezogenen Kandidaten vorstellen. Zu diesem Zweck haben wir die neuen Abgeordneten gebeten für uns einen kurzen Lückentext auszufüllen. Heute ist Thomas Viesehon an der Reihe, unser Bundestagsabgeordneter für den Wahlkreis Waldeck.

Die CDU ist meine Partei, weil sie genau wie ich zunächst der Schaffenskraft jedes Einzelnen vertraut und nicht alles staatlich regeln und vereinheitlichen will.

Zum ersten Mal in Kontakt mit der CDU kam ich als 14-Jähriger über die Junge Union.

Wenn ich nicht Politiker geworden wäre, dann wäre ich Kundenberater bei der Raiffeisenbank Volkmarsen geblieben.

Politisches Engagement ist wichtig, weil es unsere Demokratie stärkt.

Neben meinem Amt engagiere ich mich als Erster Stadtrat meiner Heimatstadt, innerhalb der CDU und in örtlichen Vereinen.

An meinem ersten Arbeitstag im Bundestag war ich neugierig auf das, was mich erwartet.

Mit meiner Heimatstadt Volkmarsen verbindet mich die Verwurzelung in der Region.

Bei italienischem Essen werde ich schwach.

Das letzte Buch, das ich gelesen habe war „Ich bin dann mal weg“ von Hape Kerkeling.

Mein aktueller Ohrwurm ist kein bestimmtes Lied.

Als Kind wollte ich Polizist werden.

Mein größtes Vorbild ist keine bestimmte Einzelperson, weil ich für mich in vielen Menschen einzelne Eigenschaften entdeckt habe, die ich als vorbildhaft sehe.

Mit einem Astronauten der ISS würde ich gerne einen Tag tauschen, um unsere Erde aus dem Weltall sehen zu können.

Themengebiet: CDU