Herzlich Willkommen
bei der CDU Hessen

Aktuelles

07.06.2013 - Land
Alfred-Dregger-Medaille in Silber und Gold
Mit der Alfred-Dregger-Medaille wurde in diesem Jahr vom CDU-Landesverband Hessen eine Auszeichnung für jene Mitglieder ins Leben gerufen, die sich in besonderer Weise um die Partei verdient gemacht haben. Sie kann von den Kreisverbänden in Silber und vom Landesvorstand in Gold verliehen werden.

Erstmals wurde die Alfred-Dregger-Medaille in Gold am Vorabend des Landesparteitags, im Rahmen des Hüttenabends, verliehen. Frau Dagmar Dregger und Frau Elisabeth Fay, die Witwen der verstorbenen CDU-Ehrenvorsitzenden Dr. Alfred Dregger und Wilhelm Fay, wurden vom CDU-Landesvorsitzenden, Ministerpräsident Volker Bouffier, mit dieser Auszeichnung geehrt.



Arnold Spruck aus dem Kreisverband Wetterau erhält die Alfred-Dregger-Medaille in Silber.

Für die CDU Hessen steht die Verleihung der Alfred-Dregger-Medaille in Gold an Frau Dregger und Frau Fay als ein Zeichen des Dankes für den engagierten Beitrag an der Seite Ihrer Ehemänner für die hessische CDU. Beide Damen fanden ihre Aufgabe jedoch nicht nur in der Unterstützung ihrer Ehemänner. Frau Dregger war selbst jahrzehntelang als engagierte Kommunalpolitikerin für die hessische CDU aktiv und hat sich darüber hinaus stets für sozial schwächere Mitbürger stark gemacht. Sie hat sich für das eingesetzt, was die CDU ausmacht: Gelebte christliche Werte und die feste Verankerung unserer freiheitlich-demokratischen Grundordnung. Auch Frau Fay war Zeit ihres Lebens sehr engagiert – sowohl im sozialen als auch im politischen Bereich. Ihre besondere Gabe auf Menschen zuzugehen und ihr politischer Geist haben sie in die Lage versetzt, gemeinsam mit ihrem Mann die politische Landschaft Hessens zu prägen. Die herausragenden Leistungen von den beiden CDU-Ehrenvorsitzenden Alfred Dregger und Wilhelm Fay wären nicht möglich gewesen, wenn sie nicht so engagierte Frauen an ihrer Seite gehabt hätten, die ihnen die politische Arbeit ermöglicht haben.



Auf dem Hüttenabend in Alsfeld: Volker Bouffier überreicht Dagmar Dregger und Elisabeth Fay die Alfred-Dregger-Medaille.

Die Alfred-Dregger-Medaille in Silber wurde bereits von zwei Kreisverbänden verliehen. Der Kreisverband Wetterau ehrte mit dieser Auszeichnung Herrn Arnold Spruck, der sich in seinen 15 Jahren als Landtagsabgeordneter einen Namen als versierter Politiker machte und von1972-1975 als Landesvorsitzender CDU-Mittelstandsvereinigung tätig war. Vom Kreisverband Groß-Gerau wurde am 26. Mai 2013 die Alfred-Dregger-Medaille in Silber an Georg Sturmowski verliehen, der sowohl auf kommunaler, als auch auf landespolitischer Ebene jahrzehntelang das prägende Gesicht der CDU Groß Gerau war. Zudem stand er dem Hessischen Landtag zweimal als Vizepräsident vor.



Georg Sturmowski aus dem Kreisverband Groß-Gerau erhält die Alfred-Dregger-Medaille in Silber.

Die CDU Hessen hat die Medaille Alfred Dregger gewidmet, da er sich in verschiedenen Positionen in der CDU über Jahre der Partei verschrieben hatte und sich stark für die Union in Bund und Land eingebracht hat. Nun konnten mit der Alfred-Dregger-Medaille vier herausragende Persönlichkeiten geehrt werden, die sich ebenfalls in besonderer Weise für die CDU eingesetzt und engagiert haben.

Die Alfred-Dregger-Medaille in Silber sowie in Gold kann hier oder direkt in der Landesgeschäftsstelle der CDU Hessen beantragt werden.
Themengebiet: CDU