Herzlich Willkommen
bei der CDU Hessen

Aktuelles

22.09.2012 - Land
Peter Beuth: "CDU-Landesvorsitzender Volker Bouffier schlägt JU-Landesvorsitzenden Ingmar Jung zum Vorsitzenden Programmkommission der CDU Hessen vor"
„Auf Vorschlag des CDU-Landesvorsitzenden, Ministerpräsident Volker Bouffier, hat der Landesvorstand der CDU Hessen den Vorsitzenden der Jungen Union, Staatssekretär Ingmar Jung, zum Vorsitzenden der Programmkommission für das Wahlprogramm zur nächsten Landtagswahl berufen. Die Programmkommission hat den Auftrag, eine breite Diskussion über die künftige Ausrichtung der CDU-Politik in Hessen zu organisieren. Dabei sollen die Mitglieder der Union, aber auch ganz bewusst Menschen außerhalb der Partei mitgenommen werden. Experten aus Wissenschaft, Wirtschaft und Kunst, Personen des öffentlichen Lebens, Prominente, aber auch jede Bürgerin und jeder Bürger sind herzlich eingeladen, ihre Ideen für das Wahlprogramm der CDU Hessen einzubringen. Im Mittelpunkt soll dabei die Zukunftsfähigkeit unseres Landes, unter dem besonderen Blickwinkel des Erhalts von Wohlstand und Sicherheit stehen“, sagte der Generalsekretär der CDU Hessen, Peter Beuth, anlässlich der Landesvorstandssitzung der hessischen CDU am gestrigen Abend.
 
Der Vorsitzende der Programmkommission der CDU Hessen, Staatssekretär Ingmar Jung, hatte dem Landesvorstand sein Konzept „Der Weg zum Ziel – Programm zur Landtagswahl 2013/14“ vorgestellt, welches dieser anschließend einstimmig billigte. „Als Volkspartei der Mitte werden wir unser Programm von der Basis her gestalten. Wir sammeln Denkanstöße, bieten die Möglichkeit zum Mitmachen für alle, nehmen jeden Vorschlag auf und beziehen ihn in unsere Arbeit mit ein. Gemeinsam, Mitdenken und Mitgestalten – so stelle ich mir den Weg zum Wahlprogramm der CDU Hessen vor.“ Dabei sei die Arbeit der Programmkommission auf einen offenen Dialog mit den Menschen angelegt, um die wichtigen Herausforderungen für die nächsten Jahre zu identifizieren und nach Lösungen zu suchen. Bestandteil der Arbeit der Programmkommission sei auch der Austausch mit den Kreis- und Bezirksverbänden der hessischen CDU. In die Arbeit der Programmkommission würden auch die Anregungen aus der www.Zukunftswerkstatt2025.de einfließen. Hier habe die CDU Hessen bereits sehr erfolgreich die Mitwirkung von Nicht-Parteimitgliedern erprobt.
Themengebiet: Wahlen, CDU