Herzlich Willkommen
bei der CDU Hessen

Aktuelles

04.09.2012 - Land
Ralf-Norbert Bartelt: "Ansiedlungsförderung für Ärzte im ländlichen Raum ist der richtige Schritt"
Die Hessische Landesregierung hat gemeinsam mit der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen und den hessischen Krankenkassen ein Programm zur Ansiedlungsförderung für Ärztinnen und Ärzte im ländlichen Raum auf den Weg gebracht. Um dies noch weiter bekannt zu machen und den Stellenwert zu verdeutlichen, hat die CDU-Landtagsfraktion das Thema zu ihrem Setzpunkt gemacht.

„Die ärztliche Versorgung in Hessen ist derzeit gut. Dennoch gibt es einige Regionen, in denen Arztpraxen nur schwer wiederzubesetzen sind. Mit dem Pakt zur Sicherstellung der gesundheitlichen Versorgung hat die Landesregierung bereits gezeigt, dass sie frühzeitig auf drohende Engpässe in der Gesundheitsversorgung reagiert. Die Ansiedlungsförderung für Ärztinnen und Ärzte in Gebieten mit regionalem Versorgungsbedarf ist ein weiterer Schritt, diesen Pakt umzusetzen. Wir wollen eine gute und flächendeckende medizinische Versorgung sicherstellen“, sagte der gesundheitspolitische Sprecher der CDU-Fraktion im Hessischen Landtag, Dr. Ralf-Norbert Bartelt.

Für die Jahre 2012 bis 2014 stehen für die Ansiedlungsförderung insgesamt 1,8 Millionen Euro zur Verfügung. Damit können ansiedlungswillige Ärzte mit bis zu 50.000 Euro gefördert werden.
Themengebiet: Gesundheit, Ländlicher Raum