Herzlich Willkommen
bei der CDU Hessen

Aktuelles

15.06.2012 - Land
Rolf Müller: "Entscheidung zur Exzellenzinitiative ist hoch erfreulich für den Forschungs- und Hochschulstandort Hessen
„Diese Entscheidung ist hoch erfreulich für den Forschungs- und Hochschulstandort Hessen. Unser Bundesland ist in wichtigen Zukunftstechnologien wie der Bio- und Medizinforschung, der Energie- und Mobilitätsforschung sowie der IT-Forschung eines der führenden Länder. Unsere konsequente Forschungspolitik, die auf Stärkung von Hochschulen, außeruniversitären Forschungseinrichtungen und Forschergruppen abzielt, werden wir auch weiterhin fortsetzen. Die Entscheidung der Exzellenzinitiative ist für uns eine Bestätigung dieser guten Arbeit“, begrüßte der wissenschaftspolitische Sprecher der CDU-Fraktion im Hessischen Landtag, Dr. Rolf Müller, die Entscheidung zu den Projekten der neuen Runde der Exzellenzinitiative. Demnach sind sechs von acht Anträgen hessischer Hochschulen erfolgreich gewesen. Die „offenkundige Schadenfreude der Opposition“ kritisierte Müller demnach als „ebenso erstaunlich wie verfrüht“. Müller hob auch hervor, dass jede Sitzung der Gutachter von Wissenschaftsministerin Kühne-Hörmann oder Staatssekretär Jung begleitet wurde. „Dies beweist das hohe Interesse der Landesregierung an einem Erfolg für die Universitäten.“
 
Der CDU-Politiker verwies nochmals auf die Entwicklung der vergangenen Jahre. „Rund eine halbe Milliarde Euro mehr für die hessischen Hochschulen von 2005 bis 2010 – ein Plus von über 37 Prozent. Nirgendwo sonst in Deutschland genießt die Hochschulfinanzierung eine höhere Priorität als in Hessen.“ Das Forschungsförderprogramm ‚Landes-Offensive zur Entwicklung Wissenschaftlich-ökonomischer Exzellenz (LOEWE)‘ sei und bleibe „erfolgreiches Kernstück der Forschungsförderung in Hessen“. Müller weiter: „Aufgrund seines Wettbewerbscharakters und seines Finanzvolumens ist dieses Programm beispielhaft für die deutsche Hochschulpolitik. Bis 2013 stellt die Landesregierung hierfür 410 Mio. Euro bereit. Das ist eine große Leistung, die beweist: Wir halten in der hessischen Forschungspolitik Kurs! Wir haben durch unsere Politik in Hessen hervorragende Rahmenbedingungen geschaffen. Das jetzige Ergebnis ist für uns ein Ansporn, unsere Forschungsförderung fortzusetzen und auszubauen“, so Müller.
Themengebiet: Hochschule und Wissenschaft