Herzlich Willkommen
bei der CDU Hessen

Aktuelles

04.04.2012 - Land
Christean Wagner: "Aussagen von Günter Grass sind Ausdruck von verdecktem Antisemitismus"
Als „Ausdruck von verdecktem Antisemitismus“ wertete der Vorsitzende der CDU-Fraktion im Hessischen Landtag, Dr. Christean Wagner, den als „Gedicht“ bezeichneten Text  „Was gesagt werden muss“ von Günter Grass. „Die Äußerungen von Herrn Grass stellen einen inakzeptablen Affront gegen Israel dar. Auch ein Nobelpreisträger hat keinen Freibrief, undifferenziert und am Rande des Antisemitismus zu formulieren. Insbesondere seine eigene Verstrickung aufgrund seiner SS-Mitgliedschaft verbietet ihm eine solch unzulässige Zuspitzung. Dass Herr Grass den Anspruch erhebt, mit seinem Pamphlet zur Konfliktlösung im Nahen Osten beizutragen, zeigt, dass er jedes Gespür für die besondere Situation Israels verloren hat“, so Wagner.