Herzlich Willkommen
bei der CDU Hessen

Aktuelles

16.03.2012 - Land
Peter Beuth: "Hessen blüht im Frühjahr 2012 dank erfolgreicher Arbeit der CDU-geführten Landesregierung"


„Die CDU-geführte Landesregierung hat Hessen in ihrer Regierungszeit weit nach vorne gebracht. Unser Land ist heute so sicher, so wirtschaftlich stark und so familienfreundlich wie noch nie und bietet seinen Kindern optimale Bildungschancen. Drei Jahre nach der Überwindung der sogenannten Hessischen Verhältnisse sind Stabilität, Verlässlichkeit und Fortschritt wieder die Markenzeichen unseres Bundeslandes. Unser Landesvater Volker Bouffier hat die Kompetenz und die Erfahrung, um Hessen in eine gute und sichere Zukunft zu führen. Mit unserer verantwortungsvollen Politik und zahlreichen Investitionen haben wir die heimische Wirtschaft und die kommunale Infrastruktur gestärkt, tausende Arbeitsplätze in Hessen gesichert und neue geschaffen. Wir haben den höchsten Beschäftigungsstand in Hessen und die niedrigste Arbeitslosenquote seit 20 Jahren. Wir stehen für Innovation und moderne Entwicklungen, bekennen uns aber gleichzeitig zu unserer Heimat und unseren Traditionen. Wir können zur Recht stolz auf das Erreichte sein - Hessen blüht im Frühjahr 2012“, sagte der Generalsekretär der CDU Hessen, Peter Beuth, anlässlich des Starts der Informationskampagne.

"Hessen blüht!"

„Von heute an bis zum 25. März wird die CDU im ganzen Bundesland Aktionstage durchführen. Unter dem Motto "Hessen blüht!" wollen wir pünktlich zum Frühjahrsbeginn mit den Menschen vor Ort intensiv ins Gespräch kommen. Die CDU-Verbände werden mit Infoständen, Umfragen und Veranstaltungen, an denen auch die von der CDU gestellten Kabinettsmitglieder teilnehmen, in den Städten, Gemeinden und Landkreisen präsent sein. Die CDU ist die stärkste Kommunalpartei in Hessen. Als Volkspartei sind wir eine Partei für das Volk. Die Informationskampagne soll einen wichtigen Beitrag zu einer Rekommunalisierung von Politik leisten, das heißt Politik wieder vor die Haustür der Menschen zu bringen“, so Beuth. Auf der Homepage www.hessen-blueht.de seien ab sofort wichtige Informationen und ein Video zur Informationskampagne abrufbar. 

"Wo drückt der Schuh?"

„Unsere etwa 4000 ehrenamtlichen Mandatsträger in den Kommunalparlamenten und engagierten CDU-Politiker sind nah bei den Menschen und ihren Sorgen und Wünschen. Sie sind meist die ersten Ansprechpartner, nehmen Stimmungen auf. Deshalb wollen wir durch die Aktion "Wo drückt der Schuh?" mit einem "Kummerkasten" direkt vor Ort am Infostand oder auch online diese Kommunikation zwischen Bürgerinnen und Bürgern und der Politik weiter fördern. Die Kummerkästen sind eine Einladung an die Menschen, Anliegen und Anregungen direkt an den jeweiligen örtlichen CDU-Verband zu richten, der sich dann mit dem Einsender in Verbindung setzen und gemeinsame Lösungen erarbeiten wird. Für Bürgerinnen und Bürger ist es im Zweifel nämlich nicht in jedem Fall entscheidend, welches Gesetzesvorhaben der Hessische Landtag gerade behandelt, sondern was bei ihnen vor Ort konkret geschieht oder wie sich Entscheidungen auf ihr Leben auswirken. Dies wollen wir den Menschen künftig noch näher bringen“, erklärte Beuth.
Themengebiet: CDU