Herzlich Willkommen
bei der CDU Hessen

Aktuelles

20.02.2012 - Land
CDU Hessen trauert um Herbert Müller
Die CDU Hessen trauert um ihren früheren Generalsekretär Herbert Müller. Er verstarb in der vergangenen Woche im Alter von 52 Jahren. Herbert Müller hinterlässt neben seiner Ehefrau Ulrike zwei erwachsene Kinder.
 
Nach dem Wehrdienst studierte er Politikwissenschaften, Geschichte und Philosophie in Bonn und schloss das Studium mit dem Magisterexamen ab. Anschließend war er von 1987 bis 1991 sowie von 1996 bis 1998 im Bundeskanzleramt in Bonn tätig, unter anderem als Redenschreiber und stellvertretender Leiter des Büros von Bundeskanzler Dr. Helmut Kohl sowie als Leiter der Gruppe für Kommunikation und politische Analysen. Danach war Herbert Müller Leiter der Grundsatz- und Planungsabteilung in der CDU-Bundesgeschäftsstelle.
 
Nach seiner Tätigkeit als Generalsekretär der CDU Hessen war er von 2001 bis 2010 Geschäftsführer der dimap-consult im Verbund mit Infratest-Dimap. Zuletzt arbeitete er als selbstständiger Politikberater.
Themengebiet: CDU