Herzlich Willkommen
bei der CDU Hessen

Aktuelles

06.02.2012 - Land
Peter Stephan: "Akzeptanz durch Information ist das Fundament der Energiewende"
„Die Akzeptanz der Menschen ist das notwendige Fundament für die Energiewende. Dieses Fundament schaffen wir nur durch umfassende und qualitativ gute Informationen. Nur gut informierte Bürger oder Unternehmen entwickeln die Eigeninitiative, die für die Energiewende notwendig sind“, erklärte der energiepolitische Sprecher der hessischen CDU-Landtagsfraktion, Peter Stephan, zur heute vorgestellten Initiative der Landesregierung für mehr Akzeptanz im Energiebereich. „Diese Informationsinitiative ist ein wichtiger Schritt zur Festigung dieses Fundamentes. Mit vielen Bausteinen sorgen wir für Information, Transparenz und Durchblick. Wir gehen den Weg zur Energieversorgung von morgen gemeinsam mit den Menschen“, so Stephan. Er verwies auf die vielen Einzelmaßnahmen, die den Bürgern die beiden Säulen der Energiewende – Effizienzsteigerungen und Erneuerbare Energien – näher bringen sollen. Dazu werde auf allen Ebenen gearbeitet, um möglichst breite Schichten zu erreichen.


 
Die Anzeigenkampagne und die Radiowerbung sorgten für die nötige Aufmerksamkeit. Die Online-Präsenz, gerade auch in den sozialen Netzwerken, lade zur aktiven Teilnahme ein. Der direkte Kontakt mit den Menschen, zum Beispiel durch den Info-Bus, sei dabei weiterhin unverzichtbar. Die Darstellung von Best-Practice-Beispielen (vorbildliche Maßnahmen), der Förderkompass für Erneuerbare Energien und Energieeffizienz und der Energieatlas biete ganz praktische Hilfestellung. „Wir stehen vor einer großen Herausforderung, die aber auch riesige Chancen bietet. Über die Möglichkeiten und die Chancen zu informieren, die in dem Prozess der Energiewende vorhanden sind, ist die Grundlage für die Akzeptanz der Menschen. Die Information steht am Anfang des Prozesses für eine erfolgreiche Energiewende in Hessen“, so Stephan.

---

Weitere Informationen zur Informations- und Akzeptanzinitiative der Landesregierung finden Sie unter www.energieland.hessen.de.
Themengebiet: Energie