Herzlich Willkommen
bei der CDU Hessen

Aktuelles

09.03.2011 - Land
Landesvorsitzender und Ministerpräsident Volker Bouffier auf Aschermittwochstour durch Hessen
Weit mehr als 1.500 interessierte Bürgerinnen und Bürger kamen zu den insgesamt fünf Stationen des CDU Landesvorsitzenden, Ministerpräsident Volker Bouffier, bei denen dieser in Fritzlar, Bebra, Waldkappel, Schlitz zu Gast war. Höhepunkt des Tages war das Heringsessen mit über 400 Gästen in Maintal-Bischofsheim gemeinsam mit dem Landratskandidaten im Main-Kinzig-Kreis Günter Frenz.

Bouffier lobte die herausragende Arbeit, die von den vielen ehrenamtlichen Kommunalpolitikern in Hessen geleistet wird und ermutigte diese, sich auch in haushaltspolitisch schwierigen Zeiten die Freude und die Leidenschaft am Gestalten der eigenen Politik vor Ort nicht nehmen zu lassen. Das Ehrenamt, sei „der Kitt unserer Gesellschaft“, so Bouffier. „Ohne die vielen ehrenamtlich engagierten Menschen könnte unsere Gesellschaft, so wie wir sie heute kennen, nicht bestehen.“ Die vielen Vereine, von der Freiwilligen Feuerwehr über die Sportvereine bis hin zur Chorgemeinschaft leisten einen unverzichtbaren Beitrag für den Zusammenhalt unserer Gesellschaft. „Dies darf auch gelegentlich mal gesagt werden!“, so Bouffier weiter.

Der Landesvorsitzende nahm die Auftritte in ganz Hessen aber auch zum Anlass, um für die Volksabstimmung zur Schuldenbremse zu werben. „Es geht um mehr als eine bloße Änderung der Hessischen Verfassung. Mit dem Volksentscheid zur Schuldenbremse am 27. März 2011 werden die Weichen für die Zukunft unseres Landes und unserer Kinder und Enkelkinder gestellt!“ Die gestrige Entscheidung des Hessischen Staatsgerichtshofs habe für alle deutlich aufgezeigt, dass sich die Neokommunisten der Linkspartei mit Ihrer ablehnenden Haltung zur Schuldenbremse auf einem Irrweg befänden. „Dies hat mit verantwortungsvoller und generationengerechter Politik nichts zu tun!“, so Bouffier.

Neben dem Landesvorsitzenden Volker Bouffier waren Bundes- und Landesredner auf insgesamt rund 200 Aschermittwochsveranstaltungen in ganz Hessen unterwegs.
Themengebiet: Wahlen, CDU