Herzlich Willkommen
bei der CDU Hessen

Aktuelles

22.02.2011 - Land
CDU Hessen steht geschlossen hinter dem Bundesminister der Verteidigung, Karl-Theodor zu Guttenberg
Am Montag, den 21. Februar fand das traditionelle Valentinstreffen der CDU Kelkheim statt. Ehrengast war der Bundesminister der Verteidigung, Karl-Theodor zu Guttenberg, dessen Auftritt vor rund 1000 Gästen und mehr als 60 Journalisten mit Spannung erwartet wurde.

Der CDU Landesvorsitzende, Ministerpräsident Volker Bouffier, stärkte dem Minister demonstrativ den Rücken: „Wer ganz oben steht, der kann sich vor Freunden und Anhängern kaum retten. Kommt der Wind mal von vorne, so hat man selten viele Anhänger. Auch die CDU Hessen hat das erlebt und ist danach immer stärker gewesen als zuvor.“ Bouffier unterstrich erneut: „Die deutsche Politik braucht Karl-Theodor zu Guttenberg, und wir stehen fest an seiner Seite.“

Der Minister kündigte an, dass er nach erneuter, eingehender Lektüre seiner Doktorarbeit festgestellt habe, dass ihm gravierende Fehler unterlaufen seien und er deshalb den Titel in Zukunft nicht mehr führen werde. Es sei nie seine Absicht gewesen, jemanden zu verletzen, so zu Guttenberg weiter. „Ich habe die Arbeit selbst geschrieben und stehe auch zu dem Blödsinn, den ich da gemacht habe.“

Zu Guttenberg betonte unter frenetischem Applaus, dass er seine Aufgabe als Verteidigungsminister mit voller Aufmerksamkeit verfolge: „Es gibt guten Grund zu kämpfen und sich weiterhin meiner Aufgabe anzunehmen. Da verlässt man nicht das Schiff, sondern bleibt an Deck, hält durch und hält aus.“ Die Bundeswehr stehe vor der größten Reform in der Geschichte der Bundesrepublik und vor herausragenden Aufgaben im Einsatz um Sicherheit und Frieden. Dafür wolle er auch in Zukunft weiter mit viel Engagement, aller Kraft und vor allem mit viel Freude kämpfen.

Mit Blick auf die anstehende Kommunalwahl am 27. März und die Direktwahl des Landrates im Main-Taunus-Kreis lobten zu Guttenberg und Bouffier den engagierten Auftritt des Landrats-Kandidaten Michael Cyriax, der sich betont kämpferisch gab und entschlossen ist, den Landkreis in Zukunft zu vertreten.
Themengebiet: Kommunales, Wahlen, CDU, Bundesparteitag