Herzlich Willkommen
bei der CDU Hessen

Aktuelles

16.10.2015 - Land
Finanzminister Dr. Thomas Schäfer: Uli, die Eule ist ein tierisches Symbol für Nachhaltigkeit

„Uli, die Eule“ – Hessens tierische Botschafterin für eine nachhaltige und faire Beschaffung – hat seit heute ein neues Zuhause. Finanzminister Dr. Thomas Schäfer begleitete die Eule bei ihrem Umzug von Wiesbaden nach Mühltal und lüftete das bislang gut gehütete Staatsgeheimnis: „Uli ist wahnsinnig gerne in der Nähe von Kindern. Das liegt mit Sicherheit daran, dass sie selbst noch recht jung ist. Das liegt vor allen Dingen aber auch daran, dass die Geschichten, die sie erzählt, bei den Kindern so gut ankommen“, verriet Hessens Finanzminister, der selbst zweifacher Familienvater ist. „Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschieden, Uli ein neues Nest in der Traisaer Grundschule zu bauen. Hier wird es ihr sicherlich ausgezeichnet gefallen!“, versicherte der Minister bei seinem heutigen Besuch in der Schule.

Die Hauptfigur einer beliebten Kinderbuchreihe

„Uli, die Eule“, das ist die Hauptfigur einer beliebten Kinderbuchreihe, die sich mit den unterschiedlichen Facetten des Themas Nachhaltigkeit auseinandersetzt. Die Bücher sind im Rahmen des Nachhaltigkeitsprojekts „Hessen: Vorreiter für eine nachhaltige und faire Beschaffung“ entstanden. Das Projekt wurde im Hessischen Finanzministerium angesiedelt, da dieses auch für die Beschaffungsaktivitäten des Landes zuständig ist.

Wie alles begann: Im September 2012 stellte Hessens Finanzminister an einer Wiesbadener Grundschule im Rahmen des 2. Hessischen Tags der Nachhaltigkeit das illustrierte Kinderbuch „Energiesparen mit Uli, der Eule“ vor. „Uli hatte dieses Casting blendend bestanden und erfreute sich recht schnell an Popularitätswerten, von denen so mancher Politiker nur träumen kann“, erinnerte sich Thomas Schäfer lachend. Es folgte die Bücher „Papiersparen mit Uli, der Eule“ und „Kochen, mit Uli der Eule“. „Mit Uli möchten wir Kinder unterhaltsam und ohne erhobenen Zeigefinger an unterschiedliche Nachhaltigkeitsaspekte heranführen“, so der Finanzminister. Dass dies prima gelingen kann, erlebte Thomas Schäfer bei einer Reihe von Schulbesuchen, bei denen er einige Kapitel aus den Büchlein vorlas und mit den Schülerinnen und Schülern beispielsweise darüber sprach, warum es für Mensch und Umwelt wichtig ist, achtsam mit dem Rohstoff Papier umzugehen. Doch Uli, die Nachhaltigkeitseule der Landesregierung, gibt es nicht nur als Illustration, sondern auch als leibhaftige Botschafterin für Umweltthemen. „Im Sommer 2014 betrat die lebensgroße Eule erstmals die große Bühne der Öffentlichkeit. Auf dem Hessentag in Bensheim“, berichtete der Finanzminister und schob hinterher: „‚Uli, die Eule‘ erblickte mit Hilfe einer Kostümbildnerin das Licht der Welt. Zahllose gebrauchte, gestrickte Schals, Pullover und die Federn alter Sofakissen formten das Kostüm zu Uli der Eule; leuchtende Kinderaugen inklusive.“ Heute wechselte das Kostüm den Besitzer.

Im Alltag umsichtig mit Ressourcen umgehen

„‚Uli, die Eule‘ ist nach ihrem langen Flug vom Finanzministerium in Wiesbaden endlich und wohlbehalten bei Euch in der Grundschule in Mühltal angekommen“, sagte der Minister vor den anwesenden Schülerinnen und Schülern. Großer Bahnhof, für die kleine Eule: Sogar Bürgermeisterin Dr. Astrid Mannes ließ es sich nicht nehmen, die beliebte Kinderfigur in Mühltal willkommen zu heißen. „Unter tatkräftiger Mithilfe des Hausmeisters entsteht gerade auf dem Schulhof ein neues Nest in Form einer Holzhütte, in der Uli zukünftig untergebracht sein wird – unmittelbar bei den Grundschulkindern also“, berichtete Hessens Finanzminister. An Schulleitung und Erwachsene gewandt, erklärte Schäfer, dass Kinder sich oftmals ein Beispiel an den Erwachsenen in ihrem Umfeld nehmen. „Das ist doch der beste Ansporn für uns, im Alltag umsichtig mit Ressourcen umzugehen“, so Dr. Thomas Schäfer abschließend.

Die Kinderbücher mit „Uli, der Eule“ können übrigens weiterhin kostenlos beim Hessischen Ministerium der Finanzen bestellt oder heruntergeladen werden.

Themengebiet: Umwelt, Menschen