Herzlich Willkommen
bei der CDU Hessen
Peter Seyffardt: „Geisenheimer Stärken kommen im Modell einer eigenständigen Hochschule am besten zum Tragen“
Der CDU-Landtagsabgeordnete Peter Seyffardt lobte das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst für die mutige Entscheidung, in Geisenheim „eine Hochschule neuen Typs“ zu schaffen. Damit sei Hessen das erste Bundesland, in dem die vom Wissenschaftsrat angeregte Schaffung neuer Hochschultypen umgesetzt werde. „Forschungsanstalt und Fachhochschule Geisenheim genießen ein hohes internationales Ansehen. Gleichzeitig bewegt man sich in Geisenheim auf einem eher kleinen, sehr speziellen Feld. Nach Abwägung verschiedener Optionen ist die Schaffung einer neuen Hochschule, die auch in Kooperation mit Universitäten Promotionsrecht besitzen wird, der beste Weg, um die Geisenheimer Stärken zu betonen“, so Seyffardt, der seinen Abschluss als Weinbauingenieur seinerzeit selbst in Geisenheim erworben hatte und die Institution gut kennt. 

„Die Zusammenführung von Forschung und Lehre unter einem Dach schafft neue Synergieeffekte. Das erhöht die Attraktivität für Studierende und der klangvolle Name der neuen Hochschule wird auch bei der Einwerbung von Drittmitteln von Vorteil sein“, so Seyffardt weiter. 

„Die Entwicklung, die letztlich zur Schaffung der neuen Hochschule führt, war mit der Kündigung des Staatsvertrages zur Finanzierung der Forschungsanstalt Geisenheim durch das Land Rheinland-Pfalz in Gang geraten. Die provinziellen Argumente, die damals zur Kündigung seitens des Landes Rheinland-Pfalz geführt haben, sind damals wie heute bei allen Beteiligten auf großes Unverständnis gestoßen. In Geisenheim und im Ministerium habe man das Problem jedoch als Chance begriffen, um alte Strukturen aufzubrechen und neue Wege zu gehen. Neben einer teilweisen inhaltlichen Neuausrichtung und Schwerpunktsetzung führte das überdies zum Bestreben, Forschung und Lehre im besten humboldtschen Sinne wieder zu vereinen“, so der CDU-Landtagsabgeordnete. Diese Zusammenführung soll nun in der neuen Hochschule Geisenheim stattfinden.
Themengebiet: Wissenschaft