Herzlich Willkommen
bei der CDU Hessen
Holger Bellino: „Motorik der Kinder im Straßenverkehr ist wichtig für ihre Sicherheit“
„Der Elternbrief leistet einen wichtigen Beitrag dazu, dieses Problem ins Bewusstsein zu bringen“, sagte der Parlamentarische Geschäftsführer der CDU-Landtagsfraktion, Holger Bellino, heute anlässlich der Vorstellung des Elternbriefes für Grundschuleltern von Innenminister Boris Rhein, Kultusministerin Dorothea Henzler und dem Vorsitzenden des Landeselternbeirates Kerstin Geis.

„Schließlich kommt keine Mutter und kein Vater ohne die Sorge aus, dass der Schulweg oder der Straßenverkehr im Allgemeinen eine große Gefahr für ihr Kind ist“, so Bellino.  Die Unsicherheit von Kindern - insbesondere auf dem Fahrrad - nehme zu. Ursache dafür seien oftmals mangelnde motorische Fähigkeiten. Hier könnten die Eltern auch durch Aktivitäten innerhalb der Familie Vorsorge treffen. Sie müssten dafür sensibilisiert werden, dass die motorischen Fähigkeiten ihrer Kleinen Grundvoraussetzung für das richtige und sichere Verhalten im Straßenverkehr ist. 

„Kinder, die in ihren motorischen Fähigkeiten gefördert werden und das richtige Verhalten im Straßenverkehr erlernt haben, können den Gefahren souveräner begegnen. Deshalb ist der Elternbrief für die Eltern der Erstklässler eine wichtige Information“, sagte Bellino.
Themengebiet: Schule, Verkehr