Herzlich Willkommen
bei der CDU Hessen
Ernennung des Präsidenten der Hessischen Bereitschaftspolizei

Holger Bellino: "Akteneinsicht bestätigt ordnungsgemäßes zweites Auswahlverfahren" - "Ernennung des Präsidenten korrekt abgelaufen"

"Die Akteneinsicht hat das rechtmäßige Verhalten des hessischen Innenministers vollumfänglich bestätigt", sagte der innenpolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Holger Bellino, nach der heutigen Akteneinsicht in höchst vertrauliche Personalakten. "Danach steht einwandfrei fest, dass es ein erneutes Auswahlverfahren zur Ernennung des Präsidenten der Hessischen Bereitschaftspolizei gegeben hat und dieses auch ordnungsgemäß durchgeführt worden ist", sagte Bellino.

"Ich habe die Unterlagen gesehen. Mein Fazit: Herr Langecker ist nach dem Prinzip der Bestenauslese als geeignetster Bewerber ausgewählt worden. Die Ernennung des Präsidenten der Hessischen Bereitschaftspolizei ist korrekt abgelaufen. Diese Fakten kann man nicht wegdiskutieren. Wer etwas anderes sagt, der sagt bewusst die Unwahrheit", stellte Bellino fest.

Themengebiet: Justiz, Öffentlicher Dienst, Polizei