Herzlich Willkommen
bei der CDU Hessen
Christean Wagner und Hans-Jürgen Irmer: „Unsere Investitionen in Ganztagsangebote tragen Früchte“
Vor Beginn der Sommerferien hat der Arbeitskreis Kulturpolitik der CDU-Landtagfraktion das Liebig-Gymnasium in Frankfurt besucht. Die Abgeordneten zeigten sich danach begeistert von dem Ganztagsangebot der Schule. „Die Landesregierung hat die Ganztagsangebote großflächig erweitert und diese Schule ist der lebende Beweis für die verstärkten Investitionen“, so der Vorsitzende der CDU-Fraktion im Hessischen Landtag, Dr. Christean Wagner.

Die Liebigschule in Frankfurt ist ein staatliches Gymnasium mit offenem Ganztagsangebot. Die dortige Ganztagsbetreuung beinhaltet eine Hausaufgabenbetreuung sowie etwa 50 verschiedene Arbeitsgemeinschaften, u. a. Schülerzeitung oder Business English. „Diese freiwilligen Kursangebote sind eine Chance für motivierte Schüler, die Schule aktiv mitzugestalten. Sie erhöhen die Attraktivität der Schule“, so der bildungspolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Hans-Jürgen Irmer. Die Liebigschule ergänzt ihr Ganztagesangebot zudem durch eine warme Mahlzeit in der Mensa.

Im Vergleich der westdeutschen Flächenländer sei Hessen dank der bürgerlichen Landesregierung mit seinem Ganztagsangebot Spitzenreiter. Gegenwärtig wende Hessen rund 64,4 Millionen Euro pro Jahr für das Ganztagsprogramm auf. Im Rahmen des Programms stünden aktuell 1386 Stellen für Lehrerinnen und Lehrer sowie Erzieherinnen und Erzieher zur Verfügung. Der massive Ausbau an Ganztagsangeboten in den letzten Jahren zeige, dass Hessen sehr wohl auf den Bedarf reagiert habe, stellte der Bildungsexperte fest.

Während unter der rot-grünen Landesregierung nicht eine einzige Ganztagsschule genehmigt wurde, verfügen 788 Schulen über Ganztagsangebote und entsprechende Mittel. „Die christlich-liberale Koalition hat die Ganztagsangebote somit mehr als verfünffacht. An diesen Zahlen kommt man nicht vorbei“, erklärte Irmer und zeigte sich erfreut über diese Entwicklung. „Wir sehen darin die konsequente Fortführung des Ausbaus der Ganztagsangebote an hessischen Schulen, der unter Karin Wolff erfolgreich begonnen wurde“, sagte Irmer.


Themengebiet: Bildung