Herzlich Willkommen
bei der CDU Hessen
Patrick Burghardt: „Land übernimmt Freistellungskosten für ehrenamtliche Jugendarbeit“
„Wir begrüßen das Engagement der Landesregierung zur Förderung des Ehrenamtes. Durch die Übernahme der Freistellungskosten für Jugendarbeit durch das Land, wir die ehrenamtliche Jugendarbeit weiter gestärkt. Die Steigerung der Erstattung der Lohnkosten zeigt den Erfolg und die positive Wirkung auf das ehrenamtliche Engagement in Hessen“, lobte der jugendpolitische Sprecher der CDU-Fraktion im Hessischen Landtag, Patrick Burghardt, heute in Wiesbaden.

Hessen habe für das Jahr 2010 insgesamt Lohnkosten in Höhe von 1.349.999 Euro erstattet. Neben dem Einsatz für eine neue Anerkennungskultur im Ehrenamt mit der Ehrenamtsagentur und der Ehrenamtskarte habe Hessen als erstes Bundesland Rahmenverträge zum Schutz der hessischen Ehrenamtlichen abgeschlossen und damit eine bestehende Lücke im Versicherungsschutz geschlossen.

„Wir werden uns auch weiterhin für die Stärkung des Ehrenamtes einsetzen. Die Förderung des bürgergesellschaftlichen Engagements ist eines unserer Kernanliegen“, stellte Burghardt abschließend fest.
Themengebiet: Ehrenamt