Herzlich Willkommen
bei der CDU Hessen
Ralf-Norbert Bartelt: „Hessisches Onkologiekonzept wegweisend für Kooperationen der Krankenhäuser und der niedergelassenen Fachärzte“

„Mit dem Onkologiekonzept erreichen wir die beste Versorgung für Krebspatienten in ganz Hessen. Es bietet eine flächendeckende und vor allem qualitativ hochwertige medizinische Versorgung“, lobte der gesundheitspolitische Sprecher der CDU-Fraktion im Hessischen Landtag, Dr. Ralf-Norbert Bartelt, das onkologische Konzept der Landesregierung. Durch das Konzept sei für jeden Krebspatienten in Hessen eine wohnortnahe Versorgung gewährleistet. Gerade für krebskranke Menschen sei es oft schwierig, wenn sie lange Wege zum Experten für eine Behandlung auf sich nehmen müssten. Nach dem Onkologiekonzept sollen Krankenhäuser zukünftig in so genannte koordinierende und kooperierende Krankenhäuser untergliedert werden, die bei der Krebsbehandlung eng zusammenarbeiten. Damit habe Hessen ein bundesweit wegweisendes Konzept vorgelegt, das auch Vorbild für andere Bundesländer sein könnte.

„Durch das Konzept der engen Kooperation der Krankenhäuser und auch der Einbeziehung der niedergelassenen Fachärzten wird sichergestellt, dass jeder Krebspatient in seinem Lebensumfeld nach dem neuesten Stand der medizinischen Forschung behandelt werden kann“, sagte Bartelt.
 

Themengebiet: Gesundheit