Herzlich Willkommen
bei der CDU Hessen
Holger Bellino: Innenminister und Staatssekretär haben alle Fragen umfassend, ausführlich und glaubhaft beantwortet

„Der Innenminister und sein Staatssekretär haben im Untersuchungsausschuss alle Fragen umfassend, ausführlich und glaubhaft beantwortet. Eine Gegenüberstellung ist deshalb nicht notwendig“, sagte der CDU-Obmann im Untersuchungsausschuss 18/2 Bereitschaftspolizei, Holger Bellino, zu den Anträgen von SPD und Grünen. „Es liegt zudem noch kein Protokoll der Aussage von Innenminister Bouffier vor und schon soll eine Gegenüberstellung beantragt werden. Gründe dafür haben SPD und Grüne nicht darlegen können“, so Bellino.

„Staatsminister Bouffier und Herr Ritter haben in ihren Aussagen jeweils ihre verschiedenen Wahrnehmungen und Eindrücke der Gespräche wiedergegeben. Widersprüche über Tatsachen liegen nicht vor. Die Büroleiterin des Innenministers hat seine Aussage im Ausschuss bestätigt, so dass hier sogar zwei glaubhafte Aussagen des Ministers und seiner Büroleiterin gegen eine Aussage von Herrn Ritter stehen“, sagte Bellino. Gleiches gelte auch für Staatssekretär Rhein.

Schlagworte: Holger Bellino