Herzlich Willkommen
bei der CDU Hessen
Manfred Pentz: "CDU bleibt stärkste Partei in Hessens Kommunen"

Anlässlich des vorläufigen amtlichen Endergebnisses der Kommunalwahl 2016 erklärte der Generalsekretär der CDU Hessen, Manfred Pentz: "Wir freuen uns als CDU Hessen darüber, dass wir auch aus der Kommunalwahl 2016 knapp als stärkste Partei hervorgegangen sind. Unter nicht einfachen gesamtpolitischen Bedingungen haben unsere zahlreichen engagierten Kommunalpolitiker, ehrenamtlichen Parteimitglieder und Wahlhelfer hervorragende Arbeit geleistet. Dafür möchte ich mich im Namen der CDU Hessen ausdrücklich herzlich bedanken. Die Kommunalwahl stand unter dem Zeichen des Protests. Die Flüchtlingsfrage war das alles überragende Thema. In den Parlamenten in den Städten, Gemeinden und Landkreisen ist die Mehrheitsbildung deshalb nicht einfacher geworden. Als CDU wollen wir nun mit allen demokratischen Kräften vor Ort die Chancen für eine zukunftsfähige Zusammenarbeit ausloten. Mit radikalen politischen Parteien an den Rändern wird es aber keine Zusammenarbeit geben."

Die CDU erreichte nach Auskunft des Statistischen Landesamtes nach dem vorläufigen amtlichen Endergebnis der Kommunalwahl 2016 landesweit 28,9 Prozent. Die SPD kam auf 28,5 Prozent der Stimmen. Die AfD erreichte 11,9 Prozent, die GRÜNEN 11,3 Prozent, die FDP 6,4 Prozent, die Freien Wähler auf 5,4 Prozent, die Linken 4,5 Prozent und die Sonstigen auf 3,1 Prozent. Die Wahlbeteiligung lag bei 48,0 Prozent.