Herzlich Willkommen
bei der CDU Hessen
Rot-Rot-Grün
Michael Boddenberg: "Ypsilantis Lippenbekenntnisse sind mit jedem Tag weniger wert – SPD-Landtagskandidat Roth lässt als erster die Katze aus dem Sack"

In der Oberhessischen Presse hatte Roth im Bericht "Auffrischender Wind von Links" auf die Frage, warum man mit der Linken nicht regieren könne, die Zusammenarbeit keinesfalls ausgeschlossen, sondern vielmehr gesagt, dass es durchaus Leute gebe, "mit denen man doch gut und verlässlich zusammenarbeiten kann".

Der Generalsekretär der CDU Hessen, Michael Boddenberg, hat der SPD-Landesvorsitzenden Ypsilanti vorgeworfen, dass "ihre Lippenbekenntnisse, auf keinen Fall mit der Linkspartei zusammenarbeiten zu wollen, mit jedem Tag immer weniger wert sind". "Als erster hat der Landtagskandidat der Wiesbadener SPD, Roth, die Katze aus dem Sack gelassen, sich zu einer solchen Zusammenarbeit bekannt und damit zugleich Ypsilantis Dementis und Ablenkungsmanöver enttarnt", erklärte Boddenberg heute in Wiesbaden.