Herzlich Willkommen
bei der CDU Hessen
CDU Hessen stellt Online-Kampagne vor
Vorstellung des Webcamp09 und Chat mit Roland Koch Roland Koch: „Mit dem Webcamp09 sind wir im direkten Dialog mit den Bürgerinnen und Bürgern“

Im Webcamp09 begleiten und dokumentieren eine Reihe junger Unterstützerinnen und Unterstützer den Wahlkampf der CDU Hessen und des Spitzenkandidaten Roland Koch im Internet. Damit geht die CDU Hessen im Landtagswahlkampf neue Wege. Der Wahlkampfblog www.webcamp09.de der Hessischen Union ist vor kurzem gestartet. Neben klassischer Textberichterstattung liegt der Fokus vor allem auf Videobeiträgen aus dem aktuellen Wahlkampfgeschehen. Präsentiert werden dabei nicht nur Produktionen des webcamp09-Teams; auch die Wahlkampfhelfer aus allen Teilen Hessens können eigene Texte, Bilder oder Videos einsenden. Vom Interview mit Kandidaten bis zu Filmdokumentationen verschiedener Wahlkampfaktivitäten, ob mit Profikamera oder Handycam - im Webcamp09 finden sich die unterschiedlichsten Beiträge. Eine kurze Selbstvorstellung hat das Team bereits als Video eingestellt. Der Beitrag kann unter: https://www.webcamp09.de/ueber-die-webcamper oder http://www.webcamp09.de/ueber-die-webcamper abgerufen werden. Auch der CDU-Landesvorsitzende und Hessische Ministerpräsident, Roland Koch, hat dem webcamp09 bereits einen Videogruß zukommen lassen: http://www.webcamp09.de/2008/12/22/roko-gruesst-webcamp09/.   Als einer der ersten Spitzenpolitiker in Deutschland war der hessische Ministerpräsident mit einem Podcast online. Bereits seit September 2005 kann der Podcast unter http://podcast.roland-koch.de im Internet aufgerufen werden. Dieser Podcast, der auch Videoblogs enthält, bietet zwei Besonderheiten: • Podcasts sind abonnierbar (mit spezieller Software, das heißt man wird automatisch - wie bei einem Newsletter – über neue Folgen informiert) • Bei einem Podcast kann man die Videos und Audio-Dateien auch herunterladen (das geht bei Youtube, das häufig benutzt wird, nicht). Im Interesse der Besucher ist der Podcast nicht auf ein bestimmtes Sendungsprofil festgelegt, sondern bemüht, möglichst viele Mediendateien anzubieten, die Roland Koch betreffen, damit die Besucher sich selbst aussuchen können, was sie interessieren. Der Podcast enthält zum Beispiel Videoaufzeichnungen von Pressekonferenzen. Regelmäßig werden alle Interviews, die online abrufbar sind, verlinkt. Auch die Reden des Landesvorsitzenden werden in den Podcast aufgenommen. Immer wieder wird der Landesvorsitzende mit der Kamera begleitet, so dass hier tiefere Einblicke in die Arbeit geboten werden können.  

Mit dem heute vorgestellten Webcamp09 nutzt die CDU Hessen das Internet in optimaler Weise für die schnelle und direkte Kommunikation mit ihren Mitgliedern und mit den Wählerinnen und Wählern. „Wir sind mit dem Webcamp09 im direkten Dialog mit den Bürgerinnen und Bürgern“, stellte der Spitzenkandidat und Landesvorsitzende der CDU Hessen, Ministerpräsident Roland Koch, heute in Wiesbaden in den Räumen des Webcamp09 fest. Die Wähler könnten sich so nicht nur umfassend über die CDU informieren, sondern auch ihre Anliegen direkt vorbringen. Neben Roland Koch können sich Interessierte heute in einem Live-Chat auch an den Generalsekretär der CDU Hessen, Michael Boddenberg, und weitere Mitglieder des Webcamp09-Teams wenden.