Herzlich Willkommen
bei der CDU Hessen
Jahreshauptversammlung der Arbeitsgemeinschaft Christlich Demokratischer Lehrer in Hessen (ACDL)
Neuwahlen des Landesvorstandes - Gerrit Ulmke als Landesvorsitzender bestätigt

Im Rechenschaftsbericht konnte Herr Ulmke den versammelten Mitgliedern erfreut mitteilen, dass nun in jedem hessischen Landkreis die ACDL vor Ort ist und aktiv an der regionalen Schul- und Bildungsarbeit teilnimmt. Darüber hinaus ist die Ausrichtung der ACDL auf andere Bundesländer in Arbeit. Der Bildungspolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion und Ehrenvorsitzende der ACDL, Hans-Jürgen Irmer (MdL), dankte in seinem Grußwort dem alten Vorstand für die hervorragende Arbeit. Gleichzeitig konstatierte Irmer eine deutlich verbesserte Stimmung in den hessischen Lehrerkollegien, nachdem durch vier aufrechte Sozialdemokraten verhindert wurde, dass die rot-grünen Koalitionsvereinbarungen zur Bildungspolitik Realität werden. Anschließend gab der Hessische Kultusminister Banzer einen Bericht zum aktuellen Stand der hessischen Bildungspolitik und stand den Versammlungsteilnehmern für eine Diskussion zur Verfügung. Hierbei stellte Herr Minister Banzer insbesondere die Notwendigkeit der Lehrerentlastung durch eine Entbürokratisierung des Schulalltages heraus.

Der am schnellsten wachsende Lehrerverband Deutschlands, die Arbeitsgemeinschaft Christlich Demokratischer Lehrer in Hessen (ACDL), hat am 14. November im Hessischen Landtag einen neuen Landesvorstand gewählt. Dabei wurde der bisherige Vorsitzende, Gerrit Ulmke, einstimmig in seinem Amt bestätigt. Dem neuen Vorstand gehören Mitglieder aus der Bildungsverwaltung und -politik sowie erfahrene Schulpraktiker an.