Herzlich Willkommen
bei der CDU Hessen
Auftakt in die heiße Wahkampfphase in Wetzlar
4.500 begeisterte Hessen stimmen sich auf den Landtagswahlkampf ein

    4.500 Hessen stimmen sich auf die heiße Phase im Landtagswahlkampf ein.  Im Interview mit Staatssekretär Metz erläutert die Bürgerrechtlerin und Opfer des SED-Regimes Vera Lengsfeld  unmissverständlich: "Die SPD würde in Hessen nicht zögern, mit Hilfe der SED/PDS/Linkspartei an die Macht zu kommen." Und weiter machte sie den Zuhörern deutlich: "Sozialismus heißt Mangelwirtschaft und das Ende der Demokratie!“     Der hessische Ministerpräsindet Roland Koch kann sich auf die Unterstützung der Vorsitzenden der CDU Deutschlands Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel im Wahlkampf verlassen.   Der Generalsekretär der CDU Hessen Michael Boddenberg stellte fest: "Die Menschen wissen, dass es auf die Kompetenzen des Spitzenkandidaten ankommt und sie wissen auch: Mit Roland Koch bleibt unser Hessen stark." (Fotos: Hermann Heibel)

4.500 begeisterte Hessen erlebten in der vollbesetzten Rittal-Arena in Wetzlar einen kämpferischen Ministerpräsidenten, eine mitreißende Bundeskanzlerin, deutliche Worte des Generalsekretärs, ein beeindruckendes Interview mit einer Bürgerrechtlerin, strahlende Gewinner, atemberaubende Akrobatik, faszinierende Unterhaltung und eine starke CDU Hessen, die bereit ist für die heiße Phase im Landtagswahlkampf.