Herzlich Willkommen
bei der CDU Hessen
Zur Lage der SPD
Michael Boddenberg: „SPD muss Personalprobleme selbst regeln“Verhandlungen müssen in wichtigen Sachfragen vorankommen

Die Koalitionsverhandlungen seien durch Münteferings Rückzugsankündigung sicherlich nicht leichter geworden. „Ich gehe aber davon aus, dass die Verantwortlichen in der SPD-Spitze möglichst bald die notwendigen Entscheidungen treffen werden und die Verhandlungen in wichtigen Sachfragen vorankommen", sagte der CDU-Politiker.

„Die SPD muss die anstehenden Personalprobleme selber lösen“, erklärte der CDU-Generalsekretär Michael Boddenberg heute in Wiesbaden. Dabei stellte er fest, dass es selbst in der hessischen SPD keine einheitliche Linie gebe. „Die SPD-Landesvorsitzende Ypsilanti hat Nahles unterstützt und der SPD-Fraktionsvorsitzende Walter fordert Nahles zum Rückzug auf. Wie passt das zusammen?“, fragte Boddenberg.