Herzlich Willkommen
bei der CDU Hessen
CDU-Landesgruppe
Bundestagsabgeordneter Bernd Siebert einstimmig im Amt bestätigtRoland Koch: „Bernd Siebert hat hervorragende Arbeit geleistet“

Siebert wurde einstimmig mit 15 von 15 Stimmen in seinem Amt bestätigt. Stimmberechtigt waren alle künftigen 15 Bundestagsabgeordneten der CDU Hessen. Siebert nahm die Wahl dankend an und erklärte, sich auch künftig für eine starke hessische Landesgruppe in Berlin einzusetzen. Hierzu gehören unter anderem die Vertretung hessischer Interessen in der CDU/CSU-Bundestagsfraktion und die enge Zusammenarbeit mit der Hessischen Landesregierung und Landtagsfraktion. Des Weiteren will Siebert die Landesgruppe als „schlagkräftige und freundschaftlich verbundene Truppe" weiterführen. Bernd Siebert ist in der 4. Legislaturperiode Bundestagsabgeordneter für den Wahlkreis Schwalm-Eder und CDU-Bezirksvorsitzender von Kurhessen-Waldeck. Seit 1998 ist er Mitglied im Präsidium der CDU Hessen.  

In der konstituierenden Landesgruppensitzung am 19. September 2005 wurde der Bundestagsabgeordnete Bernd Siebert (Schwalm-Eder-Kreis) einstimmig in seinem Amt als Vorsitzender der hessischen CDU-Landesgruppe im Deutschen Bundestag bestätigt. Zu Sieberts ersten Gratulanten zählte der CDU-Landesvorsitzende, Ministerpräsident Roland Koch, der an der Landesgruppensitzung in Hofheim am Taunus teilnahm. „Bernd Siebert hat bisher hervorragende Arbeit geleistet und die Gruppe mit viel Geschick und Engagement geführt“, sagte der CDU-Landeschef Roland Koch. Siebert stehe für die Geschlossenheit, Schlagkraft und die erfolgreiche Vertretung hessischer Interessen der CDU-Landesgruppe im Bundestag.