Herzlich Willkommen
bei der CDU Hessen
Frauen Union Hessen:
Kanzlerkandidatur Angela Merkels ist historische Entscheidung

Angela Merkel habe stets Führungsstärke bewiesen. In schwierigen Zeiten an die Spitze der CDU gewählt, sei es ihr Verdienst, dass die Union wieder eine realistische Chance zur Regierungsübernahme habe - sollte es im September zu Neuwahlen kommen. Angelika Scholz: „Auf Parteitagen, Regionalkonferenzen und im unmittelbaren Kontakt mit Bürgerinnen und Bürgern hat Angela Merkel immer wieder bewiesen, dass sie klaren Kurs hält, argumentativ stark ist, die Menschen überzeugt und für die Ziele der Union gewinnt." Das rot/grüne Experiment in Bund und Ländern, so die CDU-Landtagsabgeordnete, sei „endgültig gescheitert“. Die Menschen hätten das Vertrauen in die Politik der Bundesregierung verloren. Rot-Grün stehe für Arbeitslosigkeit und Armut, die Union mit Angela Merkel für Arbeitsplätze und Zuversicht.   Mehr Infos zur Frauen Union Hessen finden Sie unter http://www.frauen-union-hessen.de/

Wiesbaden. Die Frauen-Union Hessen (FU) hat die Nominierung von Angela Merkel zur Kanzlerkandidatin durch die Führungsgremien von CDU und CSU begrüßt und als historische Entscheidung gewertet. „Angela Merkel verkörpert das, was Deutschland braucht - für die Sache der Frauen, der Familien und damit für die Zukunft unseres Landes! Wir freuen uns über die Kanzlerkandidatur Angela Merkels“, erklärte die Landesvorsitzende der Frauen Union Hessen, Angelika Scholz, am Montag in Wiesbaden. Die Gesellschaft werde in den nächsten Jahren noch viel stärker als heute auf die Kreativität und den Sachverstand von Frauen angewiesen sein, in der Kanzlerkandidatur Merkel liege daher eine weit reichende Vorbildwirkung.